Stell Dir vor es gäbe keine Kunst


Das AtelieramPark wurde 1995/96 von den Künstlern Rüdiger Brede und Detlef Bartels gegründet. Sie bilden eine Künstlergemeinschaft - die Individualität achtend -, um die durch und mit der Kunst erlangten Erkenntnisse darzustellen. 2010 bis 2013 war Michael Bode Mitglied des AteliramPark. Von 2012 bis 2017 war die Schriftstellerin Anke Hoge Mitglied des Ateliers. Schriftsteller und bildende Künstler - wie passt das zusammen? Dem Weg zu neuen Inspirationen sind keine Grenzen gesetzt. Ein schaffender Geist braucht den Reiz des Ungewöhnlichen. Anke Hoge verstarb 2017.

© 2017 AtelieramPark